Candy Corn Staffellauf

Bild: Pixabay

Welches Team transportiert seine CandyCorns am schnellsten von einer Schüssel zur anderen, one dabei die Hände zu verwenden? […]

Das Zubehör

4 Schüsseln
jede Menge Candy Corns o.ä.
je Spieler 1 Löffel
Küchenwaage

Die Spielanleitung

Vorbereitung

Du füllst 2 Schüsseln mit der gleichen Menge Candy Corns. Dies geht am leichtesten, wenn Du die Menge abwiegst. Du bildest aus den Kindern zwei Mannschaften. Falls es viele Kinder sind, solltest Du auch mehr Teams bilden. Die Teams stehen nebeneinander, aber in einer Reihe. vor den Teams steht jeweils eine Schüssel, die leer ist . Jedem Spieler gibst Du einen Löffel. Je kleiner der ist, um so schwerer wird der Staffellauf. Etwas entfernt zu den Teams stellst Du die mit Candy Corn gefüllten Schüsseln auf.

Das Spiel

Das Spiel funktioniert wie ein Staffellauf, allerdings müssen die Candy Corns von einer Schüssel in die andere transportiert werden.
Auf Dein Startsignal schnappen sich die ersten beiden Spieler jedes Teams den Löffel und rennen zu ihrer vollen Schüssel mit Candy Corn. Dort füllen sie ihren Löffel und laufen mit diesem zurück zum Team. Die Hände dürfen  nicht zur Hilfe genommen werden, d.h. der Transport muss mit dem Löffel im Mund erfolgen! Dort geben sie die Candy Corns in die Schüssel und den Löffel dem nächsten Spieler aus ihrem Team. Dieser läuft dann sofort los und transportiert ebenfalls Candy Corns in die Teamschüssel.

Gewonnen hat die Mannschaft, die als erste ihre Candy Corns in die neue Schüssel transportiert hat. Um gerecht zu sein, kannst Du das Ergebnis nachwiegen, denn sicherlich werden einige Candy Corns auf dem Weg verlorenen gegangen sein!

Das ist ein tolles Spiel bei dem die motorischen Fähigkeiten genutzt werden müssen, ebenso wie Koordination und Teamgeist!


Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*